Paprika-Frikadellen (1)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    40 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    540 kcal

Zutaten

2 Portionen
  • je 1 rote und grüne Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 Pellkartoffeln
  • 400 g gem. Hackfleisch
  • 1 Essiggurke
  • 1 Ei
  • 125 ml Schlagsahne
  • Meersalz, schwarzer Pfeffer
  • Paprika edelsüß

Zubereitung

Paprika und Zwiebel fein würfeln und in 1 EL Olivenöl andünsten. Die Kartoffel schälen und zerstampfen. Mit dem Hackfleisch, der gewürfelten Essiggurke und dem weich gedünsteten Gemüse in eine Schüssel geben. Mit dem Ei und der Schlagsahne zu einem geschmeidigen Teig verrühren. Mit Meersalz, Pfeffer und Paprikapulver kräftig abschmecken. Aus dem Fleischteig Frikadellen formen und in der Pfanne im restlichen Olivenöl bei mittlerer Hitze durchbraten.

Bewertung & Kommentare (1)

  • 29.07.2012 18:47:51 | Rapunzel

    Sehr lecker, mal ein anderer Geschmack. Meine Familie war begeistert. ...weiterlesen

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.