Orangen-Schokoladen-Tartelettes (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    40 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Kühlzeit: 1 Stunde, Backzeit: 15-20 Minuten
  • Schwierigkeit Aufwand
    ausgefallen
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

Für 4 Tarteletteformen (Ø ca. 8 cm)
  • 1 Eigelb
  • 125 g Rohrohrzucker
  • 75 g Butter
  • 150 g Weizenmehl Type 550
  • 4 Orangen
  • 250 ml Milch
  • 2-3 TL Kakao
  • 20 g Speisestärke
  • 2 TL Orangenschale gerieben

Zubereitung

Eigelb mit 50 g Zucker, Butter und Mehl rasch zu einem Teig verkneten und in Folie gewickelt 1 Std. kalt stellen.

Inzwischen Orangen schälen, Filets herauslösen.

Ofen auf 180 °C vorheizen. Tarteletteformen fetten. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 3 mm dünn ausrollen und vier ca. 12 cm große Kreise ausstechen.  Formen mit dem Teig auslegen, den Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen. Tartelettes in ca. 15-20 Min. goldbraun backen. Abkühlen lassen.

Milch mit Kakao, restlichem Zucker (75 g), Stärke und Orangenschale in einem Topf unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Sobald die Mischung eine puddingartige Konsistenz erreicht hat, Creme rasch auf den Tartelettesböden verteilen. Abkühlen lassen. Tartelettes mit den Orangenfilets belegen.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.