Nougat-Mandel-Splitter (1)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    Keine Angabe
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    ausgefallen
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

ca. 12 Stück
  • 70 g Mandeln, gehackt
  • 1 EL Aprikosen, getrocknet
  • 70 g Nougat-Schokolade
  • 1 EL Schoko-Nuss-Creme
  • 1 TL Süßrahmbutter
  • 100 g feine Bitter-Schokolade

Zubereitung

Die gehackten Mandeln in einer Pfanne ohne Öl goldgelb rösten. Die Aprikosen in feine Würfel schneiden. Nougat-Schokolade in einer Schüssel auf dem Wasserbad bei niedriger Hitze schmelzen und Schoko-Nuss-Creme, Aprikosenwürfel, die Butter, sowie die gerösteten Mandeln dazugeben, vermengen und abkühlen lassen. Mit einem Teelöffel kleine Portionen, oder mit der Hand Kugeln formen, auf eine Platte mit Backpapier setzen und im Kühlschrank für mindestens zwei Stunden kalt stellen. Feine Bitter-Schokolade in einer Schüssel auf dem Wasserbad bei niedriger Hitze schmelzen. Die kalten Kugeln nun mithilfe einer Gabel in die flüssige Schokolade tauchen, sodass sie von Schokolade überzogen sind, auf die Platte zurücklegen und direkt wieder im Kühlschrank erkalten lassen.

Bewertung & Kommentare (1)

  • 17.01.2014 13:59:04 | Anonymous

    einfaches Rezept, das recht gut gelingt, einfach ist und nicht viel Zeit braucht. Ein perfektes Geschenk. ...weiterlesen

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.