Kräuterpfannkuchen mit Quark-Käsefüllung (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    40 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

4 Portionen
  • 4 Eier
  • 250 g Alnatura Mehl Type 550
  • Salz
  • 300 ml Milch
  • etwas Mineralwasser
  • 1 Päckchen gehackte Gartenkräuter TK
  • Fett zum Backen
  • 500 g Quark
  • 200 g Creme fraiche
  • 250 g grob geriebenen Käse
  • Salz, Pfeffer, Muskat, Kümmel gemahlen

Zubereitung

Aus Eiern, Mehl, Milch, Salz und Kräutern einen Pfannkuchenteig herstellen. Mineralwasser zufügen, so dass ein dickflüssiger Teig entsteht. Für die Füllung den Quark , Käse, Creme fraiche und Gewürze verquirlen. Die Füllung sollte pikant schmecken. Fett in einer Pfanne erhitzen und nacheinander ca 6-8 dünne Pfannkuchen backen. Die Quarkcreme in einen Spritzbeutel füllen und die Masse auf die Pfannkuchen verteilen. Die Pfannkuchen zusammenrollen und im Backofen warm halten.

Tipp

Zu den gefüllten Pfannkuchen passt ein knackiger Salat.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.