Klassische Butterplätzchen (Grundteig-Rezept) (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    ca. 5 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach schnell
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

Für ca. 1 bis 2 Backbleche
  • 140 g Süßrahmbutter
  • 80 g Rohrohrzucker
  • 1 Pck Bourbonvanillezucker
  • 200 g Weizenmehl Type 550
  • 1 Prise Meersalz

Zubereitung

1. Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren.

2. Mehl und Salz hinzugeben.

3. Alle Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten.

4. Den fertigen Grundteig je nach gewünschter Plätzchenvariante mit den jeweils angegebenen Zutaten verfeinern.

5. Fertigen Plätzchenteig zu einer Rolle formen (Ø 5 cm), mit Backpapier umwickeln und für mind. 4 h in den Kühlschrank legen. Gegen Ende der Kühlzeit Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

6. Teigrolle nochmals in Form bringen und in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden.

7. Je nach Variante Plätzchen weiter verarbeiten, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und ca. 15 min backen. Auskühlen lassen, dekorieren. Fertig!

Schokoladige Ingwer-Walnuss-Plätzchen
Matcha-Pistazien-Plätzchen
Spekulatius-Cranberry-Spitzbuben

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.