Husarenkrapfen (2)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    20 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Kühlzeit: 1 Std. Backzeit: 15 Min.
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

für 20 Stück
  • 200g Weizenmehl Type 550
  • 25g feine Semmelbrösel
  • 50g Vollrohrzucker
  • 1/2 Vanilleschote, davon das Mark
  • 1/2 Bio-Zitrone, davon die Schale
  • 1 Ei
  • 130g weiche Butter
  • 150g Fruchtaufstrich Himbeere

Zubereitung

Mehl, Semmelbrösel, Zucker, Vanillemark, Zitronenschale, Ei und Butter rasch zu einem Teig verkneten. Zu einer Kugel formen, in Klarsichtfolie wickeln und 1 Stunde kühl stellen. Backofen auf 180 °C vorheizen. Aus dem Teig walnussgroße Kugeln formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen. Mit einem Kochlöffelstiel in jede Kugel eine Vertiefung drücken und diese mit Fruchtaufstrich füllen. Die Husarenkrapfen in 15 Minuten hellbraun backen.

Bewertung & Kommentare (2)

  • 23.11.2014 19:48:45 | Anonymous

    super easy und super lecker!
    gestern gebacken,heute schon alle gegessen... ;) ...weiterlesen

  • 26.11.2011 07:23:28 | Anonymous

    Einfach uns sehr lecker. Die Vanille und die Zitronenschale geben den letzten Schliff! ...weiterlesen

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.