Hafer-Beeren-Müsli mit Quark (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    5 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

1 Portion
  • 125 g Quark
  • 3 EL Milch
  • 5 EL Haferflocken Großblatt
  • Mark von 1 Vanilleschote
  • 100 g frische Beeren (Erdbeeren)
  • 2 EL Akazienhonig
  • 1 EL gehackte Pistazien

Zubereitung

Den Quark mit der Milch glattrühren. Dann die Haferflocken unterziehen und kurz quellen lassen. Anschließend das Vanillemark gut untermischen. Die Erdbeeren waschen und von Stängeln und Blättern befreien. Die Hälfte pürieren und mit dem Honig unter das Müsli rühren. Die restlichen Beeren auf dem Müsli verteilen und mit den gehackten Pistazien bestreuen.

Tipp

Beerenvarianten: Himbeeren, Heidelbeeren

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.