Hähnchenschenkel mit Orangensoße (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    45 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    60 Minuten Backzeit
  • Schwierigkeit Aufwand
    ausgefallen
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

4 Portionen
  • 4 Hähnchenschenkel
  • 3 TL Honig
  • Salz, Pfeffer, Currypulver, Wokgewürz
  • 4 EL Olivenöl
  • 300 ml Hühnerbrühe
  • 100 ml Orangensaft
  • 3 Bio Orangen
  • 1 Bio Zitrone
  • 100 ml Sahne

Zubereitung

Hähnchenschenkel unter Wasser abbrausen, trockentupfen und mit Salz, Peffer, Currypulver, Wokgewürz und Honig würzen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenschenkel von allen Seiten anbraten. Hähnchenschenkel aus der Pfanne nehmen und auf ein Backblech legen. Im Backofen ca. 60 Minuten bei 180°C backen. Den Bratensatz mit Gemüsebrühe und Orangensaft ablöschen und einreduzieren lassen. Orangen,- und Zitronenschale fein abreiben und in die Soße geben. Orangen mit einem Messer schälen, so dass die weiße Haut entfernt wird. Die Orangenfilets mit einem Messer zwischen den Trennwänden herauslösen und in die Soße geben. Die Sahne angießen und die Soße mit Curry, Wokgewürz, Salz und Pfeffer pikant abschmecken.

Tipp

Zu den Hähnchenschenkeln Basmatireis servieren.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.