Gefüllter Winterkuchen (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    1 Stunde
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Backzeit 45-50 Minuten
  • Schwierigkeit Aufwand
    Keine Angabe
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

Für eine Springform, 24 cm Durchmesser
  • Mürbeteig:
  • 250 g Weizenmehl Type 405
  • 50 g gemahlene Haselnüsse
  • 100 g Rohrohrzucker
  • 1 Prise Meersalz
  • 1 TL Zimt
  • 1/2 TL Weinsteinbackpulver
  • 130 g kalte Butterstückchen
  • 1 Ei
  • Für die Füllung:
  • 400 g TK -Beerenmischung
  • 120 g Gelierzucker
  • 1 EL Speisestärke
  • Außerdem
  • Frischhaltefolie
  • Sternausstecher
  • etwas Puderzucker
  • Butter und Mehl für die Form

Zubereitung

Für den Mürbeteig Mehl, Haselnüsse, Zucker, Salz, Zimt und Backpulver mischen. Butterstückchen und Ei zufügen und krümelig reiben. Rasch zu einem Teig verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten kalt stellen.

Den Backofen auf 170 °C vorheizen.

Die Form einfetten und mit Mehl bestäuben. 2/3 des gekühlten Teiges auf der Arbeitsfläche mit etwas Mehl 1/2 cm dick und ca. 3 cm größer als die Form ausrollen. In die Form legen und andrücken.

Die leicht angetaute Beerenmischung mit Gelierzucker und Speisestärke gut vermischen und auf dem Teigboden verteilen.

Den restlichen Teig passend zur Form ausrollen und Sterne ausstechen. Die Platte auf die Beerenmischung geben und beide Teige am Rand mit den Fingern zusammendrücken. 45-50 Minuten backen, herausnehmen und komplett in der Form auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.