Gefüllte Marzipan-Spekulatius (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    50 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    plus 30 Minuten Backzeit
  • Schwierigkeit Aufwand
    ausgefallen
  • Nährwerte Nährwerte
    140 kcal

Zutaten

40 Stück
  • 250 g Butter
  • 150 g Rohrohrzucker
  • 400 g Weizenmehl Type 550
  • 2 TL Spekulatiusgewürz
  • Eier
  • 2 Pck. Bourbon-Vanillezucker
  • 1 Pck. Weinstein-Backpulver
  • 250 g Marzipanrohmasse oder Honigmarzipan
  • 1 EL Rosenwasser
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Milch
  • 50 g Mandelblättchen

Zubereitung

Butter schaumig schlagen und ein Ei unterrühren. Rohrohrzucker, Mehl, Spekulatiusgewürz, Vanillezucker und Weinstein-Backpulver mischen und alles zu einem glatten Teig verkneten. In Folie einwickeln und 30 min im Kühlschrank ruhen lassen. Marzipanmasse, das zweiten Ei und Rosenwasser mit dem Handrührgerät cremig rühren. Eine viereckige Springform (24 cm) oder eine Auflaufform mit Butter ausstreichen. Backofen auf 180°C (Umluft 160°C) vorheizen. Den Teig halbieren, eine Hälfte ausrollen und den Boden der Form damit auskleiden. Die Marzipanmasse darauf verteilen und mit dem restlichen Teig abdecken. Das Eigelb mit Milch vermischen, den Kuchen damit bestreichen und die Mandelblättchen darüber streuen. Im heißen Ofen 30 min backen. Danach auskühlen lassen und in Rauten schneiden.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.