Dinkel-Grießfrösche (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    50 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    plus 45 Minuten Backzeit
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    480 kcal

Zutaten

4 Portionen
  • 750 ml Vollmilch
  • 1 EL Klare Gemüsebrühe
  • 200 g Dinkelgrieß
  • 100 g Greyerzerkäse, gerieben
  • 1 Msp. Muskatnuss
  • 1 Ei
  • 12 große Wirsingblätter
  • 1 Glas Tomatensauce vollfruchtig-mild

Zubereitung

Milch mit Gemüsebrühe aufkochen, Grieß einrühren und unter Rühren aufkochen lassen. Bei geringer Hitze ausquellen und etwas abkühlen lassen. Käse, Muskatnuss und Ei unterrühren. Zwischenzeitlich Wirsing waschen, putzen und in Salzwasser bissfest kochen. Den dicken Blattstrunk etwas ausschneiden. Wirsingblätter mit Grießbrei füllen und zu kleinen Päckchen formen. In eine Auflaufform setzen und mit Tomatensauce vollfruchtig-mild und 100 ml Wasser umgießen. Im 180°C heißen Backofen 45 min backen.

Tipp

Grießfrösche passen gut als Beilage zu gebratenem Fisch oder Fleisch. Mit Reis oder Nudeln sind sie auch eine leichte Hauptmahlzeit.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.