Apfel-Crumble (4)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    20 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    15-20 Minuten Backzeit
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

4 Portionen
  • 75 g Alnatura Weizenmehl Type 1050 75 g Alnatura Rohrohrzucker ½ TL Zimt 1 Prise Salz 75 g zerlassene Butter 6 mittelgroße Äpfel 500 ml Alnatura Apfelsaft 2 EL Alnatura Honig

Zubereitung

Mehl, Zucker, Zimt und Salz in einer Schüssel mischen. Die zerlassene Butter mit einer Gabel unterarbeiten, dass eine krümelige Masse entsteht. Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und in Stücke schneiden. Mit Apfelsaft und Honig etwa 10 Min. dünsten und abseihen. Äpfel in eine gefettete Auflaufform füllen, Streusel darüber streuen und im 180°C heißen Ofen in 15-20 Min. goldgelb backen.

Tipp

Der Apfel-Crumble schmeckt besonders lecker mit einer Vanillesauce.

Bewertung & Kommentare (4)

  • 30.04.2013 17:40:13 | Bibi

    Super lecker u d wirklich leicht zu machen! ...weiterlesen

  • 20.11.2011 20:45:14

    Super lecker und sehr einfach! ...weiterlesen

  • 22.06.2011 21:54:00 | Catharinchen

    Ich liebe dieses Rezept...bin echt keine Heldin in der Küche, aber das klappt echt problemlos! :-) ...weiterlesen

  • 06.12.2010 16:59:21

    geschmacklich sehr lecker
    das Verhältnis Streusel zu Äpfeln stimmt nicht ganz, Obst ist mehr. Ungewöhnlich das Dünsten in Apfelsaft, sehr saftige Angelegenheit, unbedingt Flüssigkeit vor Umfüllen in Form abgießen. ...weiterlesen

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.