Der Alnatura Campus

Unseren Leitgedanken „Sinnvoll für Mensch und Erde“ möchten wir auch auf dem Alnatura Campus, unserem neuen Unternehmenssitz, der derzeit in Darmstadt entsteht, Gestalt werden lassen. Die symbiotische Verbindung mit der umgebenden Natur, die nachhaltige Nutzung vorhandener Ressourcen und eine schlichte, naturnahe Ästhetik sind zentrale Momente dieses Bauvorhabens.

Außenansicht des Alnatura Campus

Auf einem ehemaligen Kasernengelände im Südwesten Darmstadts entsteht aktuell der Alnatura Campus. Herzstück des 55.000 Quadratmeter großen Geländes wird die Alnatura Arbeitswelt. Sie wird europaweit das größte Bürogebäude sein, dessen Außenfassaden aus Lehm gebaut sind. Mit einer Bruttogeschossfläche von 13.500 Quadratmetern bietet das Gebäude Platz für 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Alnatura Arbeitsgemeinschaft. Der Umzug vom benachbarten Bickenbach nach Darmstadt erfolgt 2018.

Neben dem neuen Unternehmenssitz umfasst der Alnatura Campus einen öffentlichen Waldorfkindergarten in freier Trägerschaft, ein vegetarisches Bio-Restaurant sowie zahlreiche Schul- und Erlebnisgärten.


Alnatura Arbeitswelt, Europas größtes Bürogebäude aus Lehm

  • 13.500 Quadratmeter Bruttogeschossfläche
  • Offene Bürolandschaft für 500 Mitarbeiter – perspektivisch erweiterbar
  • Tageslichtnutzung in allen Stockwerken durch großzügige Raumhöhe und lichtoptimierte Gebäudegeometrie mit einem offenen, asymmetrischen Dachfirst
  • Klimaneutrales Gebäude mit Stampflehmfassade
  • Geothermie- und Photovoltaikanlagen
  • Erdkanal zur Vortemperierung der natürlichen Belüftung
KinderNaturGarten für Darmstädter Familien
  • Der öffentliche Waldorfkindergarten in freier Trägerschaft bietet auf rund 1.000 Quadratmetern Platz für 88 Kinder
  • Naturnahes Erziehungskonzept, das sich am Menschenbild Rudolf Steiners orientiert
  • Kosten für Kinderbetreuung entsprechen dem städtischen Betreuungssatz
  • Geplante Eröffnung im Spätsommer 2018
Alnatura Campus als öffentlicher Lernort
  • Zahlreiche Schul- und Erlebnisgärten auf 20.000 Quadratmetern Fläche
  • Veranschaulichung von Bio-Lebensmitteln von der Aussaat bis zum fertigen Produkt
  • Pachtgärten für Mitarbeiter und interessierte Darmstädter
Begegnungsort für Geschäftspartner, Freunde und Familien
  • Öffentliches Restaurant im Erdgeschoss der Alnatura Arbeitswelt
  • Öffnungszeiten von morgens bis abends und auch am Wochenende
  • Rein vegetarisches Speisenangebot in Bio-Qualität


Projektmeilensteine

Juni 2016  Erhalt der Baugenehmigung 
Juli 2016 Start der Bauarbeiten 
September 2016  Grundsteinlegung der Alnatura Arbeitswelt
März 2017 Grundsteinlegung des KinderNaturGartens
Juni 2017 Richtfest der Alnatura Arbeitswelt 
2018  Fertigstellung der Alnatura Arbeitswelt und Umzug nach Darmstadt


Dank gilt den involvierten Projekt- und Baupartnern