Zwetschgen-Mandel-Fruchtaufstrich (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    Keine Angabe
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

4 Gläser à 400 g oder 8 Gläser à 200 g
  • ca. 1,1 kg Zwetschgen, entkernt (entspricht 1,5 kg mit Kernen)
  • 1 Msp. Zimt
  • 500 g Rohrohrzucker
  • ½ –1 TL Zitronensaft
  • 1 Päckchen Fruchtgel
  • 30 g Mandelstifte
  • Tipp: Statt des Zuckers und des Fruchtgels können Sie auch 600 g Alnatura Gelierzucker 2:1 verwenden.

Zubereitung

Die Zwetschgen in Würfel schneiden, mit Zimt, Zucker, Zitronensaft und Fruchtgel vermischen und in einen Topf geben. (Bei Verwendung von Gelierzucker das Obst mit dem Zucker mischen und ca. 1 Stunde ziehen lassen, dann 5 Minuten sprudelnd kochen.) Unter ständigem Rühren langsam aufkochen und anschließend 5 –10 Minuten kochen lassen. Mandelstifte ohne Fett in einer Pfanne anrösten und unter den Fruchtaufstrich rühren. Den Fruchtaufstrich in vorbereitete Gläser füllen und auf dem Deckel stehend auskühlen lassen.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.