Zitronen-Agaven-Quark (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    20 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    330 kcal

Zutaten

6 Portionen
  • 2 Bananen
  • 20 g Süßrahmbutter
  • 500 g Quark (40 % Fett i.Tr.)
  • Saft von 1 Zitrone
  • ca. 100 ml Agavendicksaft
  • 1 Msp. Ingwerpulver
  • 200 g Schlagsahne
  • 1 Pck. Bourbon-Vanillezucker
  • 4 EL gehackte Mandeln

Zubereitung

Bananen in Butter anbraten und dann mit einer Gabel zerdrücken. Quark, Zitronensaft, Agavendicksaft, Ingwerpulver und Bananenpüree glattrühren. Sahne mit Vanillezucker steif schlagen und unter den Quark ziehen. Gehackte Mandeln in einer Pfanne anrösten und über dem Quark verteilen.

Tipp

Der Quark schmeckt auch als fruchtig-frische Füllung für Crêpes.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.