Walnussparfait mit Trauben (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    30
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    3 Stunden Kühlzeit
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach schnell
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

4 Portionen
  • 50 g Rohrohrzucker 50 g Walnüsse gehackt 3 Eiweiß 1 Prise Salz 150 g Puderzucker 1 Bourbon Vanillezucker 2 Becher Sahne 150 g blaue Weintrauben 150 g weiße Weintrauben 1 EL Butter 2-3 EL Ahornsirup

Zubereitung

Zucker zu Karamell schmelzen und die Nüsse unterheben. Das Karamell auf einen geölten Teller geben und erkalten lassen. Karamell in einem Mixer zu Krokant zerkleinern. Eiweiß mit Salz zu steifem Schnee schlagen. Nach und nach den Puderzucker unterrühren. Die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen. Sahne und Eischnee vermischen und den Krokant unterheben. Eine Kastenform mit Folie auslegen und die Parfaitmasse einfüllen. Die Form für ca. 3 Stunden ins Gefrierfach stellen. Die Trauben waschen und halbieren. Weintrauben mit Butter und Ahornsirup in einem Topf erhitzen. Das Parfait aus der Form stürzen. Folie entfernen und in Scheiben schneiden. Weintrauben zum Parfait servieren.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.