Tomatensuppe mit Sherrysahne (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    20 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach schnell
  • Nährwerte Nährwerte
    211 kcal

Zutaten

4 Portionen
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Weizenmehl Type 1050
  • 1 Flasche Passata
  • 200 ml Klare Gemüsebrühe
  • 1 TL Honig Feine Auslese
  • Meersalz
  • Schwarzer Pfeffer
  • 1-2 EL Pesto
  • 5 Blätter Basilikum
  • 125 ml Schlagsahne
  • 2 EL Sherry

Zubereitung

Zwiebel und Knoblauchzehe sehr fein würfeln und in dem Olivenöl hellbraun anschwitzen. Das Mehl kurz mit anrösten und mit Passata und Brühe ablöschen. Mit Honig und Pesto würzen und 10 min köcheln lassen. Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sahne mit 2 EL Sherry halbsteif schlagen und vorsichtig in die leicht abgekühlte Suppe rühren. Basilikum in feine Streifen schneiden und die heiße Suppe in den Tellern damit garnieren.

Tipp

Statt Sherrysahne schmeckt auch sehr gut Orangensahne. Hierzu die Schale einer Bioorange abreiben und den Saft auspressen. Beides in die geschlagene Sahne einrühren.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.