Süßer Kokos-Mango-Couscous mit Nuss-Kokos-Krokant (2)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    ca. 30 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach schnell ausgefallen
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

  • 170 g Dinkel Vollkorn Couscous
  • 400 ml Kokosmilch
  • 6 EL Rohrzucker
  • Mark einer Vanilleschote
  • 1 Zitrone
  • 3 EL Mandeln gehobelt
  • 3 EL Kokoschips
  • 1 Mango

Zubereitung

Couscous:
Couscous zusammen mit der Kokosmilch bei mittlerer Hitze garen, anschließend mit Rohrzucker, Vanille und Zitronensaft abschmecken.

Krokant:

Für den Krokant 4 EL Zucker in einem tiefen Topf bei mittlerer Hitze bernsteinfarben karamellisieren lassen, Mandeln und Kokoschips dazugeben und gut verrühren. Mischung dann auf Backpapier abkühlen lassen und z. B. mit einem Nudelholz etwas zerbröseln.

Mango:
Die Mango in kleine Würfel schneiden. Mit dem etwas abgekühlten gegarten Couscous vermengen und in die vorgesehenen Behältnisse füllen.

Krokant großzügig über dem Mango-Couscous verteilen.

Tipp

Als zusätzliches Topping passt Rote Grütze oder eine Nocke Mousse au Chocolate.

Bewertung & Kommentare (2)

  • 13.11.2013 17:52:04 | Anonymous

    Das ist der absolute HAMMER! Heißer Tipp: fertige Mangosoße aus dem Glas von Alnatura harmoniert perfekt mit dem Couscous und Krokant :9 ...weiterlesen

  • 29.08.2013 16:37:22 | Anonymous

    Super leckerer Zungenbrecher! ...weiterlesen

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.