Quiche Lorraine (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    40
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    plus 30 min Ruhezeit, 30 min Backzeit
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    660

Zutaten

1 Stück
  • Teig:
  • 200 g Weizenmehl Typ 550
  • 1/2 TL Meersalz
  • 100 g Sauerrahmbutter
  • 3 - 4 EL eiskaltes Wasser
  • Schwarzer Pfeffer
  • Belag:
  • 125 ml Saure Sahne
  • 4 Eier
  • 150 g Schinkenspeck
  • 2 Zwiebeln
  • 125 g geriebener Emmentaler

Zubereitung

Mehl mit Salz in eine Schüssel geben, die Butter in Flöckchen geschnitten darauf verteilen und das Wasser zugießen. Alle Zutaten schnell zu einem Mürbteig verkneten und 30 min kalt stellen. Den Teig in einer gefetteten Springform auslegen und einen Rand hochziehen. Saure Sahne und Eier verquirlen und mit Schwarzem Pfeffer würzen. Den Speck und die Zwiebel klein schneiden und mit dem geriebenen Käse unterrühren. Den Belag gleichmäßig auf den Boden verteilen und im 200°C heißen Ofen etwa 30 min backen.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.