Pizza Rucola (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    30 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    25 Minuten Gehzeit, 25 Minuten Backzeit
  • Schwierigkeit Aufwand
    Keine Angabe
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

1 Blech
  • Teig:
  • 400 g Dinkelmehl Type 1050
  • 1 Päckchen Hefe
  • 1 TL Meersalz
  • ½ TL Akazienhonig
  • 200 ml lauwarmes Wasser
  • 3 EL Olivenöl
  • Belag:
  • 1 rote Paprika
  • 1 rote Zwiebel
  • 10 Cherrytomaten
  • 3 Pck. Mozzarella à 125 g
  • 1 Glas Alnatura Tomatensauce
  • 50 g Rucola, gehackt

Zubereitung

Das Mehl mit der Hefe in einer Schüssel mischen. Salz und Honig zugeben. Wasser und Öl hinzufügen und mit den Knethaken des Handmixers einen glatten Hefeteig herstellen. Den Teig zugedeckt 25 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Paprika würfeln, rote Zwiebel in Streifen schneiden und Cherrytomaten halbieren. Mozzarella in Scheiben schneiden. Den Pizzateig ausrollen und auf ein Backblech legen. Die Tomatensauce auf den Teig streichen und mit Paprika, Zwiebel und Cherrytomaten belegen. Zum Schluss den Mozzarella auf der Pizza verteilen und alles bei 190 °C (Umluft) für 25 Minuten backen. Nachdem die Pizza aus dem Ofen genommen wurde, direkt den Rucola auf die Pizza streuen.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.