Pina-Colada-Makronen (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    30 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    plus 20 min Backzeit
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    30 kcal

Zutaten

65 Stück
  • 1 Pck. Ananasstücke
  • 3 EL Rum
  • 3 Eiweiß
  • 2 TL Zitronensaft
  • 1 Prise Meersalz
  • 170 g Rohrohrzucker
  • 150 g Kokosraspeln
  • Backoblaten (5 cm Durchmesser)

Zubereitung

Ananasstücke mit Rum übergießen und einige Stunden, am besten über Nacht ziehen lassen. Dann mit dem Blitzhacker fein zerkleinern. Eiweiß mit Zitronensaft und Meersalz steif schlagen. Rohrohrzucker einrieseln lassen und zu einer dicken, glänzenden Creme weiterschlagen. Kokosraspeln und gehackte Ananas vorsichtig unterheben. Die Makronenmasse mit zwei Teelöffeln auf den Backoblaten verteilen. Im 125°C (Umluft 100°C) heißen Backofen etwa 20 min mehr trocknen als backen. Die fertigen Makronen auf einem Kuchengitter 2 Tage nachtrocknen lassen und dann in Dosen verpacken.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.