Moussaka mit Zucchini (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    50 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Backzeit 70 Minuten
  • Schwierigkeit Aufwand
    Keine Angabe
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

6 Portionen
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauch
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 8 EL Olivenöl
  • 2 Dosen geschälte Tomaten
  • 2 Lorbeerblätter
  • 300 ml Gemüsebrühe instant
  • 800 g Zucchini
  • Salz, Pfeffer, Paprika, Cayennepfeffer
  • 1 Kg Kartoffeln
  • 200 g Schafskäse
  • 2 Eier
  • 200 g geriebener Käse
  • 4 El Wasser
  • Muskat, Cayennepfeffer,

Zubereitung

2 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch fein hacken und im Öl anbraten und Tomaten zufügen. Petersilie fein hacken und zu den Tomaten geben. Lorbeerblatt, Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer, Paprika und Cayennepfeffer zu den Tomaten geben und die Soße einige Minuten köcheln lassen. Kartoffel schälen und in feine Scheiben hobeln. Zucchini waschen und ebenfalls in feine Scheiben hobeln. Zuerst Kartoffeln portionsweise in heißem Öl anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend in eine Auflaufform einschichten. Die Tomaten mit einem Mixer pürieren und pikant abschmecken. Die Hälftel der Tomatensoße über die Kartoffel gießen. Den Schafskäse zerbröckeln und über die Kartoffeln streuen. Die Zucchini ebenso anbraten wie die Kartoffeln und auf den Kartoffeln verteilen. Die restliche Tomatensoße über die Zucchini gießen. Eier mit Wasser verquirlen und den geriebenen Käse untermischen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Cayennepfeffer würzen und über den Auflauf gießen. Den Auflauf bei 180°C ca 70Minuten backen.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.