Lauch-Käse-Suppe (1)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    40 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    314 kcal

Zutaten

4 Portionen
  • 50 g Soja-Schnetzel
  • 2 Tassen Alnatura Klare Gemüsebrühe
  • 1 große Stange Lauch
  • 1 Bund Suppengrün
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Butter
  • 1 TL Würziger Brotaufstrich
  • 500 ml Milch
  • Meersalz, Pfeffer
  • 150 g würzigen Bergkäse
  • 1 TL Speisestärke
  • Rohrohrzucker
  • Alnatura Muskat
  • Schnittlauchröllchen

Zubereitung

Soja-Schnetzel in heißer Gemüsebrühe quellen lassen, abgießen und ausdrücken; die Flüssigkeit dabei auffangen. Lauch putzen und in feine Ringe, das restliche Suppengrün und die Knoblauchzehe in ganz feine Würfelchen schneiden. Butter und Würzigen Brotaufstrich in einem Topf erhitzen und Soja-Schnetzel darin anbraten. Gemüse zufügen und einige Minuten dämpfen. Dann mit dem Einweichwasser und der Milch ablöschen. Leicht salzen und pfeffern und 15 min köcheln lassen. Fein geriebenen Käse mit Speisestärke mischen. Die Suppe vom Herd nehmen, den Käse einrühren und schmelzen lassen. Die Suppe milder Hitze kurz aufwallen lassen und mit Meersalz, Pfeffer, 1 Prise Rohrohrzucker und Muskat abschmecken. Mit Schnittlauchröllchen bestreuen.

Bewertung & Kommentare (1)

  • 28.02.2013 12:37:00 | Waldelfe

    mmmmmhmm, lecker, Danke für die Idee ...weiterlesen

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.