Kartoffeln mit Honigkruste (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    30 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    40 min Backzeit
  • Schwierigkeit Aufwand
    Keine Angabe
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

4 Portionen
  • 750 g kleinere, gleich große Bio Kartoffeln
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 kleine Bio Zwiebel
  • 1 Bio Knoblauchzehe
  • 5 EL Akazienhonig
  • 4 EL Tomatenmark
  • etwas schwarzer Pfeffer, Muskatnuss und Salz
  • 1 TL Oregano

Zubereitung

Die Kartoffeln gründlich waschen und der Länge nach halbieren. Das Backblech mit Alufolie auslegen und mit 2/3 des Olivenöls bestreichen. Die Kartoffeln mit der Schnittfläche nach oben auf das Blech legen. Zwiebeln fein hacken und in dem restlichen Öl in einer Pfanne glasig dünsten. Die Knoblauchzehe durch die Presse drücken und dazugeben. Jetzt den Honig und das Tomatenmark hinzufügen und alles verrühren. Mit dem schwarzen Pfeffer, Muskatnuss und Salz abschmecken und zum Schluss mit dem Oregano würzen. Nun die Kartoffeln gleichmäßig mit der Masse bestreichen. Das Ganze bei 220 °C auf der mittleren Schiene im Backofen in etwa 40 Minuten knusprig backen.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.