Indianischer Mais-Käse-Auflauf (2)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    20
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    plus 30 min Backzeit
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach schnell
  • Nährwerte Nährwerte
    450

Zutaten

4 Portionen
  • 2 grüne Chilischoten
  • 100 g Hartkäse, z.B. Bergkäse
  • 70 g Sauerrahmbutter
  • 2 Eier
  • 110 ml Vollmilch
  • 1 Msp. Meersalz
  • 1 TL Rohrohrzucker
  • ½ TL Weinstein-Backpulver
  • 120 g Alnatura Polenta
  • 280 g Maiskörner (Glas oder Dose)
  • Fett für die Form

Zubereitung

Chilischoten waschen, aufschneiden, entkernen und klein schneiden. Käse würfeln. Butter schmelzen. Eier mit Milch, Meersalz, Rohrohrzucker und Weinstein-Backpulver verquirlen. Polenta und geschmolzene Butter untermengen. Maiskörner, Käsewürfelchen und Chili unterheben. Masse in eine gefettete Auflaufform geben und im 200°C heißen Ofen 30 min backen.

Tipp

Am besten schmeckt der Auflauf heiß mit einer scharfen Sauce.

Bewertung & Kommentare (2)

  • 28.01.2012 19:55:20 | Anonymous

    Sehr lecker, reicht gut für drei Personen, da es schnell satt macht. Merk ich mir :). Soße dazu nicht vergessen, arrabiata passt Super. ...weiterlesen

  • 15.09.2011 11:13:52 | Anonymous

    Unbedingt Soße dazu machen, sonst ist es zu trocken.
    Mit Soße ist es sehr gut, eine tolle Möglichkeit für Polenta. ...weiterlesen

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.