Hirsefrühstück (1)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    30 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    367 kcal pro Portion

Zutaten

Für 4 Personen
  • 150 g Hirse
  • 2 EL Rapsöl
  • 6 Datteln, ­getrocknet
  • 15 g Gojibeeren, getrocknet
  • 2 EL Chia-Samen
  • 20 g Rosinen
  • 600 ml Mandelmilch (oder Sojamilch)

Zubereitung

Hirse gut waschen, abtropfen lassen und mit 700 ml Wasser bei geringer Hitze zugedeckt 10 min kochen lassen. Vom Herd nehmen und weitere 10 min quellen lassen. Deckel abnehmen, Öl zugeben und alles mit einer Gabel auflockern.

Datteln fein schneiden. Gojibeeren kurz in warmem Wasser einweichen und abtropfen lassen. Datteln und Gojibeeren dann mit Chia-Samen und Rosinen unter die Hirse heben.

Mandelmilch erhitzen, aufschäumen und über die Hirsemischung gießen.

Dazu passt ein Obstsalat.

Tipp

Das vegane Hirsefrühstück-Rezept stammt aus dem Buch "Vegane Superfoods" von Surdham Göb

Bewertung & Kommentare (1)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.