Grünkernbratlinge (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    35
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    plus 45 min Einweichzeit
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach schnell
  • Nährwerte Nährwerte
    260

Zutaten

4 Portionen
  • 200 g Grünkern
  • 250 ml heißes Wasser
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Ei
  • Meersalz
  • je ½ TL Basilikum, Kräutersalz, Majoran
  • Olivenöl zum Ausbraten

Zubereitung

Grünkern grob schroten und in dem heißen Wasser 45 min einweichen. Zwiebel schälen und in Olivenöl goldbraun anschwitzen. Ausgequollenen Grünkernschrot, gedünstete Zweibeln, Ei, Meersalz und Gewürze zu einem Teig zusammen mischen. Kleine Bratlinge formen und in Olivenöl bei mäßiger Hitze von beiden Seiten goldgelb anbraten.

Tipp

Besonders fein werden die Bratlinge, wenn dem Teig geriebener Käse zugefügt wird. Dazu passt ein Dipp aus Schmand mit Schnittlauchröllchen, etwas Meersalz und Pfeffer.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.