Grünkernbraten mit würziger Hagebuttensauce (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    50 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    plus 35 bis 40 Minuten Backzeit
  • Schwierigkeit Aufwand
    ausgefallen
  • Nährwerte Nährwerte
    450 kcal

Zutaten

6 Portionen
  • Für den Braten:
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Möhren
  • 1 Lauchstange
  • 40 g Sauerrahmbutter
  • 200 g Grünkern, grob geschrotet
  • 400 ml Klare Gemüsebrühe
  • 40 g geriebene Haselnüsse
  • 2 Eier
  • 40 g geriebener Emmentaler Käse
  • 80 g Paniermehl
  • Meersalz, Schwarzer Pfeffer
  • 1/2 Bund Petersilie
  • Butter zum Einfetten
  • Für die Sauce:
  • 1 Zwiebel
  • 250 g Hagebutten Fruchtaufstrich
  • 3 TL Würziger Brotaufstrich
  • 250 ml Klare Gemüsebrühe
  • Meersalz, Schwarzer Pfeffer
  • 5 Wachholderbeeren
  • 1/2 Bund Petersilie

Zubereitung

Zwiebeln und Möhren waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Lauchstange putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden. Den grob geschroteten Grünkern in der Butter andünsten. Danach das Gemüse zugeben, mit der Gemüsebrühe aufgießen, zum Kochen bringen und 15 min bei geringer Wärmezufuhr köcheln lassen, dabei mehrmals umrühren. Die Herdplatte ausschalten, das Ganze zugedeckt 15 min nachquellen und anschließend etwas abkühlen lassen. In der Zwischenzeit den Backofen auf 175°C vorheizen. Dann Nüsse, Eier, Käse und Paniermehl zum Grünkernschrot dazugeben. Mit den Gewürzen und der fein gehackten Petersilie kräftig abschmecken. Den Grünkernteig zu einem Braten formen, in eine gefettete Auflaufform setzen und 35 bis 40 min backen. Vor dem Anschneiden den Braten etwas ruhen lassen. Für die Sauce die Zwiebel schälen, fein hacken und mit etwas Butter andünsten. Hagebuttenfruchtaufstrich und Alnatura Würziger Brotaufstrich zugeben und kurz aufkochen lassen. Anschließend Gemüsebrühe und Wachholderbeeren zugeben und ca. 10 min köcheln lassen. Die Hagebuttensauce mit Pfeffer und Salz abschmecken. Zum Schluss die gehackte Petersilie in die Sauce geben und zusammen mit dem Grünkernbraten servieren.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.