Grießschnitten (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    Keine Angabe
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

4 Portionen
  • 500 ml Milch
  • 125 g Hartweizengrieß
  • 1-2 EL Zucker
  • 1 Vanillezucker
  • 1 EL Butter
  • Butter zum anbraten

Zubereitung

Grießbrei: Die Milch mit dem Zucker, der Butter und dem Vanillezucker zum Kochen bringen. Den Grieß einstreuen und kurz aufkochen lassen, dabei gut mit einem Schneebesen umrühren. Die Grießmasse in eine flache Auflaufform streichen und über Nacht erkalten lassen. Am nächsten Tag den Grieß in Rechtecke schneiden. Alternativ können auch Grießbrei-Reste verwendet werden. Grießschnitten-Varianten: Die Grießschnitten in Butter braten und anschließend in Zimt-Zucker wenden. Dazu passt Fruchtsoße oder Obst. Die Grießschnitten in verquirltem Ei wenden, in Semmebrösel wälzen und dann in Butter braten. Dazu passt Vanillesoße und Obst. Die Grießschnitten in Kokosflocken wälzen und dann in Butter braten. Dazu passt Vanillesoße und Obst.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.