Gegrillter Ziegenkäse mit Rucola und Tomaten-Oliven-Vinaigrette (2)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    Keine Angabe
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    Keine Angabe
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

4 Portionen
  • 250 g Rucola
  • 200 g Ziegenkäse
  • 12 getrocknete Tomaten
  • 80 g grüne Oliven
  • 4 EL Olivenöl
  • 3 EL dunkler Balsamico
  • 50 ml Gemüsebrühe
  • 1½ EL Blütenhonig
  • 1 TL getrockneter Thymian
  • Meersalz, Pfeffer

Zubereitung

Grill vorbereiten oder Backofen auf Grillfunktion stellen. Rucola putzen, waschen und zur Seite stellen. Ziegenkäse in 8 Stücke schneiden und auf ein Blech mit Backpapier oder in Alufolie auf den Grill legen. Tomaten fein würfeln, Oliven entsteinen und klein schneiden. Tomaten und Olivenwürfel, Olivenöl, Balsamico, Gemüsebrühe, Honig, Thymian, Salz und Pfeffer in ein Glas mit Deckel geben, Glas verschließen und kräftig schütteln. Ziegenkäse auf dem Blech für 3 min in die Mitte des Ofens schieben. Alternativ Ziegenkäse auf dem Grill ca. 3 min anbraten. Rucola auf den Tellern verteilen und mit der Vinaigrette aus dem Glas beträufeln. Ziegenkäse aus dem Ofen oder vom Grill nehmen und ebenso auf den Tellern verteilen. Mit etwas frischem Baguette servieren.

Bewertung & Kommentare (2)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.