Gefüllte Zucchini mit Cashewmus (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    Keine Angabe
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    Keine Angabe
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 4 mittelgroße Zucchini
  • 2 EL Alnatura Olivenöl nativ extra
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 große Stange Lauch
  • 2 Karotten
  • 1-2 EL Alnatura Semmelbrösel
  • 3-4 EL Alnatura Cashewmus
  • 1 Bund Petersilie, gehackt
  • Alnatura Meersalz
  • Alnatura Schwarzer Pfeffer
  • 1/2 TL Alnatura Klare Gemüsebrühe

Zubereitung

Die Zucchini waschen, die beiden Enden entfernen und längs halbieren. Jede Hälfte mit einen Teelöffel vorsichtig aushöhlen und das Fruchtfleisch hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen.

Zwiebeln und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Lauch putzen und in Ringe schneiden. Karotten schälen und grob raspeln. Das vorbereitete Gemüse sowie Zwiebeln und Knoblauch im heißen Öl 5 Minuten anbraten

Gebratenes Gemüse in eine Schüssel geben, Semmelbrösel, Cashewmus und gehackte Petersilie untermischen und mit Salz, Pfeffer sowie  Gemüsebrühe pikant abschmecken. Die Gemüsefüllung in die Zucchinihälften füllen und in eine geölte Auflaufform setzen.

Bei 150 °C Umluft ca. 25-30 Minuten backen und servieren.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.