Gefüllte Hackfleischrolle (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    30 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    plus 45 Minuten Backzeit
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach ausgefallen
  • Nährwerte Nährwerte
    350 kcal

Zutaten

4 Portionen
  • 50 g geräucherter Speck
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Apfel
  • 2 Pellkartoffeln
  • 350 g gemischtes Hackfleisch
  • 2 Eier
  • 2 EL Wasser
  • ½ Tasse geh. Petersilie
  • Meersalz, Pfeffer
  • Muskat
  • Sauerrahmbutter für die Form

Zubereitung

Speck würfeln und mit der gewürfelten Zwiebeln in Olivenöl anbraten. Den Apfel waschen, entkernen und mit der Schale würfeln. Die Kartoffeln mit der Gabel zerdrücken und mit Hackfleisch, Eiern und Wasser zu einem Teig verarbeiten. Mit Salz, Pfeffer und wenig Muskat abschmecken. Falls der Teig zu nass ist, Paniermehl unterrühren. Den Fleischteig auf der Arbeitsfläche mit den Händen flachdrücken und zu einem Rechteck formen. Apfel, Speck und Zwiebeln mit der Petersilie mischen und auf den Teig verteilen und diesen dann aufrollen. Eine feuerfeste Form einfetten, die Hackfleischrolle hineinlegen und nach Belieben mit etwas Butter oder Olivenöl bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 175°C auf der mittleren Schiene etwa 45 min backen. (Nach Möglichkeit mit Deckel backen und diesen erst für die letzten 15 min abnehmen).

Tipp

Dazu schmecken besonders lecker deftige Bratkartoffeln und ein gemischter Salat.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.