Fischpfanne mit Couscous (2)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    40 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

4 Portionen
  • 300 g Couscous
  • 300 ml Wasser
  • 1 Zwiebel
  • 1 kg Gemüse nach Belieben (z.B. 3 Tomaten, 1 Paprika, 1 Zucchini, 1kl. Dose Mais)
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Gemüsebrühe
  • 800 g Fisch (z.B. Rotbarsch-Filet)
  • 2 unbehandelte Zitronen
  • 3 Zweige Petersilie
  • Meersalz, Pfeffer

Zubereitung

Couscous mit etwa 300 ml heißem Wasser übergießen und quellen lassen. Zwiebel schälen und hacken, Gemüse waschen, putzen und in Würfel schneiden. Zwiebelstücke in einer großen Pfanne in Öl anbraten. Gemüse, Gemüsebrühe und etwas Wasser dazugeben. Den Fisch waschen, mit dem Saft einer Zitrone beträufeln und salzen. Danach den Fisch auf das Gemüse legen und 20 min dünsten. Die Fischpfanne mit Gewürzen abschmecken. Die Fischpfanne mit Zitronenscheiben und Petersilie garnieren und mit Couscous als Beilage servieren.

Bewertung & Kommentare (2)

  • 01.03.2012 15:22:28 | Anonymous

    Leicht, schnell und sehr, sehr lecker. ...weiterlesen

  • 03.02.2012 09:45:06 | Anonymous

    Wann und wie kommt denn nun das Couscous dazu?? ...weiterlesen

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.