Exotische Möhren-Aprikosen-Suppe (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    40 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    360 kcal

Zutaten

4 Portionen
  • 150 g Aprikosen
  • 1 frische rote Chilischote
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 600 g Möhren
  • 1 kleiner Apfel
  • 2 kleine Kartoffeln
  • 3 EL Rapsöl
  • 1 EL frisch geriebener Ingwer
  • 1 l Klare Gemüsebrühe
  • 100 g Schlagsahne
  • je 1 Prise Alnatura Zimt
  • 1 Prise Muskatnuss
  • je 1 Prise gemahlene Nelken
  • 1 Prise gemahlener Koriander
  • Meersalz, Schwarzer Pfeffer
  • 1 Zitrone (Saft)

Zubereitung

Aprikosen mindestens zwei Stunden in Wasser einweichen. In der Zwischenzeit Chilischote aufschlitzen, Kerne und weiße Rippen entfernen und Schote fein hacken. Schalotte und Knoblauchzehe schälen und ebenfalls fein hacken. Möhren schälen oder gut bürsten, Apfel und Kartoffeln schälen und grob zerteilen. Das Gemüse in Rapsöl mild andünsten, etwas später den Apfel dazugeben. Ingwer und Aprikosen zugeben und mit Brühe ablöschen. 20 min bei geringer Hitze garen. Sahne zugeben und Suppe mit dem Pürierstab cremig pürieren. Evtl. noch etwas Brühe auffüllen. Mit Zimt, geriebener Muskatnuss, Nelkenpulver, Koriander, schwarzem Pfeffer, Salz und Zitronensaft würzig abschmecken.

Tipp

Quellzeit für die Aprikosen beträgt mindestens zwei Stunden. Am besten schon am Vorabend einweichen.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.