Vegetarischer Dinkel-Gemüse-Auflauf (1)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    35 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Garzeit 30 Minuten
  • Schwierigkeit Aufwand
    Keine Angabe
  • Nährwerte Nährwerte
    692 kcal pro Person

Zutaten

Für 4–6 Personen / eine Auflaufform 20 × 28 cm
  • Meersalz, Pfeffer
  • 400 g Dinkel, z. B. Dinkel schnellkochend von Alnatura
  • 2 Zehen frischer Knoblauch
  • 2 Schalotten
  • 1 kleine Zucchini, ca. 160 g
  • 160 g Kirschtomaten
  • ca. 100 ml Olivenöl
  • 1 TL Thymian (gerebelt)
  • 200 g frischer Blattspinat oder Babyspinat, gewaschen und verlesen
  • 120 g Frischkäse
  • 3–4 EL Sahne
  • 1 Bd. frisches Basilikum
  • 200 g Fetakäse

Zubereitung

800 ml Wasser leicht salzen und zum Kochen bringen, Dinkel (schnellkochend) einrieseln lassen und unter gelegentlichem Rühren ca. 20–25 min bissfest kochen.

Für das Gemüse Knoblauch und Schalotten schälen, fein würfeln. Zucchini in kleine Würfel schneiden, Kirschtomaten halbieren. In einer großen, hohen Pfanne Knoblauch- und Schalottenwürfel in 60 ml Olivenöl farblos andünsten. Zucchiniwürfel zugeben, kurz mitdünsten. Thymian einstreuen, Spinat zugeben und kurz zusammenfallen lassen. Gemüse mit wenig Salz (da der Fetakäse recht salzig ist) und einer Prise Pfeffer abschmecken. Basilikum fein schneiden.

Dinkel über ein Sieb abgießen, abtropfen lassen, mit 2–3 EL Olivenöl marinieren und leicht abkühlen lassen.

Backofen auf 175 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.

Frischkäse und Sahne mit Basilikum und der Hälfte des Fetas verrühren. Zuerst die Frischkäsemischung und danach Gemüse sowie Kirschtomaten unter den abgekühlten Dinkel heben und in die Auflaufform geben. Übrigen Fetakäse auf dem Auflauf zerbröseln und für 25–30 min im mittleren Einschub des Backofens garen.

Bewertung & Kommentare (1)

  • 22.03.2016 20:11:46 | Anonymous

    Dieser Auflauf ist der Hammer, schmeckt sooo lecker. ...weiterlesen

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.