Chili con carne (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    60 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    plus Quellzeit für die Bohnen
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    380 kcal

Zutaten

4 Portionen
  • 150 g getrocknete rote Bohnen
  • Meersalz
  • 4 getrócknete Chilischoten
  • 1 EL Klare Gemüsebrühe
  • 300 ml Wasser
  • 300 g Naturreis
  • 300 g Rinderhack
  • 2 EL Olivenöl
  • Schwarzer Pfeffer
  • Paprika
  • 1 EL Tomatenmark
  • 2 EL Schmand

Zubereitung

Die Bohnen über Nacht im Wasser einweichen, leicht salzen Am nächsten Tag die Chilischoten zerkleinern und hineingehen. Einweichwasser abschütten und dafür in 300 ml Brühe in ca. 45 min weichkochen. Inzwischen den Reis in Salzwasser garen. Das Hackfleisch in 2 EL Olivenöl krümelig anbraten und mit Meersalz, Pfeffer und Paprika würzen. Die fertigen Bohnen zum Fleisch geben und mit Tomatenmark und Creme fraîche verrühren. Zum Schluss den fertigen Reis unterrühren und das Chili nochmals 15 min bei mittlerer Hitze durchziehen lassen.

Tipp

Dazu passt ein kräftiges Vollkornbaguette ebenso gut wie ein saftiges Ciabatta.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.