Bulgur-Salat mit Kürbis (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    30 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach ausgefallen
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

4 Portionen
  • 1/4 Sellerie
  • 1/2 kleinen Hokaido-Kürbis
  • 2 Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 4 Tomaten
  • 4 Tassen Bulgur
  • 1 EL Gemüsebrühe
  • 4 Tassen Wasser
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 6 EL Olivenöl
  • 4 EL Limetten- oder Zitronensaft
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • Kräutersalz, Schwarzer Pfeffer

Zubereitung

Sellerie, Kürbis und Karotten waschen, putzen und in Würfel schneiden. Zwiebel hacken, Tomaten häuten und in Schnitze schneiden. Bulgur mit Gemüsebrühe und Wasser aufkochen lassen und etwa 15 min bei geschlossenem Deckel und kleiner Flassen ausquellen lassen. Karotten, Sellerie und Kürbis 3-5 min über Dampf bissfest garen. Alle Zutaten in einer großen Salatschüssel mischen und mit Petersilie und Tomatenschnitzen garnieren.

Tipp

Am besten lauwarm servieren.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.