Buchweizen-Bulgur mit Datteln und Mandeln (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    40 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    ausgefallen
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

  • 30 ml Arganöl (z.B. von Bio Planète)
  • 250 g Bulgur aus Buchweizen (z.B. von Erdmann Hauser)
  • 100 g geröstete Mandeln
  • 100 g Datteln
  • 1 EL Gewürzmischung "Ruf der Oase" (z.B. von Herbaria)
  • 3 Tomaten
  • 1 Gurke
  • 1 kl. Bd. frische Minze
  • 1 Zitrone

Zubereitung

Bulgur, Mandeln und Datteln anschwitzen: Etwas Arganöl in einen Topf erhitzen, Bulgur dazu geben und leicht anschwitzen. Mandeln sowie in kleine Würfel geschnitten Datteln dazu geben.

Zutaten garen: So viel Wasser angießen, dass der Bulgur gerade bedeckt ist, Gewürzmischung "Ruf der Oase" dazu geben und bei niedriger Hitze ziehen lassen. Bulgur immer wieder mit Wasser bedecken, bis er gar ist.

Gemüse schneiden: Tomaten und Gurken enkernen und in kleine Würfel schneiden, Minze in feine Streifen schneiden. Alles unter den etwas abgekühlten Bulgur rühren und mit Arganöl und Zitronensaft verfeinern.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.