Brokkoli-Reispfanne mit Cashewkernen (4)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    35 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    45 minuten Kochzeit
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

2 Portionen
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleine Zwiebel
  • 50 g Cashewkerne
  • 125 g Naturreis Rundkorn
  • 300 ml Wasser
  • 1 EL Gemüsebrühe
  • 1/2 rote Paprika
  • 150 g Brokkoli
  • 1 EL Olivenöl
  • 50 g Süße Sahne
  • 30 g geriebener Parmesan
  • Salz, Pfeffer, Curry

Zubereitung

Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln und im Olivenöl andünsten. Naturreis dazugeben, kurz mitdünsten und dann mit Wasser und Gemüsebrühe auffüllen. Bei geringer Hitze ca. 45 min garen. In der Zwischenzeit das Gemüse waschen, Paprika fein würfeln und Brokkoli in kleine Röschen teilen. Cashewkerne fein hacken. Gemüse mit Olivenöl andünsten, Cashewkerne dazugeben und mit etwas Wasser ca. 10 min gar dünsten. Gemüse und Reis vermischen. Abschließend Sahne und Parmesan hinzufügen und mit Gewürzen abschmecken.

Bewertung & Kommentare (4)

  • 13.11.2013 22:23:06 | Anonymous

    Schnell und einfach zubereitet. Habe das Rezept etwas abgewandelt und statt Sahne Kokosmilch verwendet -> auch sehr lecker ! Wird es bei uns bestimmt häufiger geben. ...weiterlesen

  • 05.04.2013 13:44:09 | Anonymous

    Sehr lecker und einfach zu machen. Schnell geht es ausserdem. Für Kindergaumen toll geeignet. Es schmeckt mild und sahnig.Die angegebene Flüssigkeitsmenge reicht nicht, man muss etwas mehr nachgiessen sonst ist der Reis zu knackig. ...weiterlesen

  • 05.04.2013 11:52:04 | Anonymous

    Sehr lecker und einfach zu machen. Schnell geht es ausserdem. Für Kindergaumen toll geeignet. Es schmeckt mild und sahnig.Die angegebene Flüssigkeitsmenge reicht nicht, man muss etwas mehr nachgiessen sonst ist der Reis zu knackig. ...weiterlesen

  • 05.11.2012 15:18:25 | Anonymous

    Sehr lecker!
    Die angegebene Flüssigkeitsmenge reicht aber bei Weitem nicht aus, man muß mehrmals nachgießen!
    Ich habe noch Erbsen und Karotten dazu gegeben. ...weiterlesen

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.