Blumenkohl-Käse-Laibchen (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    60 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    ausgefallen
  • Nährwerte Nährwerte
    0 kcal

Zutaten

8 Stück
  • 250 g Grünkern
  • 1-2 EL Klare Gemüsebrühe-Pulver
  • 250 ml Wasser
  • 700 g Blumenkohl (Karfiol)
  • 1 TL Kümmel
  • 1 TL Meersalz
  • 3 Eier
  • 200 g Käse, z.B. Bergkäse
  • 1 Bund Petersilie
  • Kräutersalz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Muskat, frisch gerieben
  • 100-150 g Vollkornbrösel

Zubereitung

Grünkern grob schroten, mit Gemüsebrühe trocken verrühren, mit kaltem Wasser aufgießen und über Nacht Quellen lassen. Blumenkohl (Karfiol) in kochendem Salzwasser mit Kümmel weichdünsten, abgießen und auskühlen lassen. Blumenkohl grob hacken und mit Grünkern, Eiern, geriebenem Käse, gehackter Petersilie, Meersalz und Gewürzen gut verrühren. Vollkornbrösel unterrühren und den Teig ca. 15 min ziehen lassen. Laibchen ca. 70 bis 100 g schwer formen und in einer beschichteten Pfanne in etwas Butter von beiden Seiten je ca. 4 bis 5 min auf mittlerer Stufe braten.

Tipp

Dazu passt Blattsalat oder Joghurt-Dip

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.