Ausbildung Kaufleute Schwerpunkt Bäckerei und Käse

Du liebst den Duft von Kaffee und frischen Backwaren und magst deine Begeisterung unseren Kund/-innen weitergeben? Auch in dieser Ausbildung durchläufst du alle Abteilungen, der Fokus liegt aber auf der Abteilung Bäckerei & Käse.

Als professionelle Fachkraft kannst du nach der Ausbildung die Verantwortung für die Frischetheke übernehmen.

Klaus, Lernender Bio-Bäckerei im Alnatura Markt

Das sagen Mitarbeiter über ihre Ausbildung bei Alnatura:

"Als ich bei Alnatura meine Lehre absolvierte, entschied ich mich schnell dafür meinen Schwerpunkt in die Bäckerei zu legen. Die Vielfalt hinter der Bäckereitheke begeistert mich täglich, auch nach 14 Jahren. Als Mitarbeiter in der Frischetheke konnte ich mir sehr viel Wissen aneignen und über die Jahre ausweiten.

Mit einer Übernahme der Bäckerei als Abteilungsverantwortlicher gelang es mir mit meinen Kolleginnen & Kollegen eine gutgehende Abteilung aufzubauen. Das über die Jahre erlernte Wissen und die Begeisterung gebe ich auch als Marktplatztrainer an andere Kolleginnen und Kollegen weiter.“

Klaus N., F064

Deine Ausbildung im Überblick

  • Art: duale Ausbildung mit IHK-Abschluss: Kaufmann/-frau im Einzelhandel
  • Lernorte: Alnatura Super Natur Markt, Berufsschule (1-2 Tage die Woche), verschiedene Seminarorte
  • Dauer: 2-3 Jahre (2 Jahre mit Abi; 2,5 Jahre verkürzt; 3 Jahre normal)
  • Besonderheit: Praktikum in Bäckerei & Käserei, spezielle Lernmodule für dein Expertenwissen, vielfältige interne Seminare
  • Voraussetzungen: Kommunikationsstärke (an der Theke), Zuverlässigkeit, Motivation, Teamfähigkeit, Affinität zu Backwaren und Käse
  • Deine Talente: Organisationstalent, Kreativität, Selbstständigkeit
  • Deine Bewerbung: Bock auf Alnatura, Erfahrungen in Bäckerei/Käserei
  • Deine Perspektive: Experte für Bäckerei & Käsetheke, Zusatzqualifikation Naturkosthandel IHK Prüfung, sehr gute Übernahmechance, Möglichkeit der Teilnahme am Führungsnachwuchsprogramm

Deine Ansprechpartnerin

Uta Grahn
Tel.: +49 (0) 6151 356 59002
E-Mail: uta.grahn@alnatura.de