Vorsorglicher Produkt-Rückruf: Alnatura Schokopudding im Becher mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 09.08.2019

Alnatura Schokopudding

Darmstadt, 30. Juli 2019. Alnatura ruft vorsorglich den Alnatura Schokopudding im Becher mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 09.08.2019 zurück. In einem Becher des Schokopuddings wurde ein größeres Glasstück von ca. 1 cm Durchmesser gefunden.
 
Kundinnen und Kunden, die einen Becher des Schokopuddings mit dem oben genannten Mindesthaltbarkeitsdatum zu Hause haben, sollten den Pudding vorsorglich nicht mehr verzehren und können das Produkt in die jeweiligen Märkte zurückbringen. Sie erhalten selbstverständlich Ersatz.

Andere Mindesthaltbarkeitsdaten oder andere Puddingsorten sind von dem Rückruf nicht betroffen.

Zurzeit wird mit dem Hersteller geprüft, wie das Glasstück in den Schokopudding gelangen konnte und wie ein solcher Vorfall in Zukunft ausgeschlossen werden kann.
Alnatura bedauert den Vorfall sehr und bittet seine Kundinnen und Kunden für die Unannehmlichkeiten um Entschuldigung.

Pressekontakt

Alnatura Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Stefanie Neumann
Mahatma-Gandhi-Str. 7
64295 Darmstadt

Telefon: 06151 356-6687

Mail: presse@alnatura.de

Bildmaterial senden wir Ihnen auf Anfrage gerne per Mail.