17.04.2018

Alnatura kommt nach Leipzig: Bio-Vollsortiment am Hauptbahnhof

Spendenaktion "Alnatura Stadtprojekte" und Kochevent in der Filiale
 
Bickenbach, 17. April 2018. Ab dem 19. April gibt es auch in Leipzig einen Alnatura Markt. Das Bio-Unternehmen aus Hessen eröffnet die erste Leipziger Filiale in den Promenaden Hauptbahnhof, und zwar im Erdgeschoss am Westeingang. Auf einer Verkaufsfläche von knapp 400 Quadratmetern finden die Kundinnen und Kunden in dem neuen Bio-Markt ein umfangreiches Vollsortiment mit über 6.000 Bio-Artikeln, darunter auch regionale Produkte. 15 Arbeitsplätze entstehen in der neuen Filiale.

Bio in großer Auswahl / Bio aus der Region
Der neue Alnatura Markt am Hauptbahnhof bietet tagesfrisches Obst und Gemüse, das bevorzugt aus heimischem Demeter-, Bioland- oder Naturland-Anbau stammt, sowie Brot- und Backwaren von verschiedenen Bio-Bäckern. Regionale Lieferantenpartner für Obst und Gemüse sind beispielsweise folgende Demeter-Betriebe: der Linke-Hof in Baalsdorf, der Lobacher Hof in Rackwitz und der Bio-Hof von Maria Bienert in Taucha. Frisches Bio-Brot erhält die Filiale von Fischers Bäckerei aus Lossatal.
Außerdem findet man im Sortiment eine große Palette an Molkerei- und Trockenprodukten, exotische Spezialitäten, hochwertige Feinkost und viele Lebensmittel für die schnelle Küche. Hinzu kommen Produkte für die bewusste Ernährung, von vegetarisch und vegan über gluten- und laktosefrei bis hin zu Raw- und Superfood. Abgerundet wird das Angebot durch eine Abteilung mit Naturkosmetik und ein Sortiment speziell für Babys und Kinder.

Alnatura Express
Mit dem neuen Leipziger Alnatura Markt im Hauptbahnhof geht erstmals das neue Format "Alnatura Express" des Bio-Händlers an den Start, das sich auf Lagen an stark frequentierten Verkehrsknotenpunkten konzentriert. Damit erfüllt Alnatura das Bedürfnis der zunehmend mobileren Kunden nach hochwertigen und schnellen Snacks in Bio-Qualität. Zum neuen Konzept gehören eine Café-Theke, an der man sich mit Reiseproviant wie heißen Getränken und belegten Brötchen versorgen kann. Außerdem gibt es weitere Artikel für den Sofortverzehr, wie zum Beispiel frisch geschnittenes Obst. Brot und Backwaren sowie Käse sind in Selbstbedienung erhältlich. Der neue Bio-Markt hat Montag bis Samstag von 8.00 bis 21.00 Uhr geöffnet, sonntags von 12:00 bis 18:00 Uhr.

Spendenaktion für gemeinnützige Vereine / Kochevent in der Filiale / 10 Prozent Willkommensrabatt
Anlässlich der Filialeröffnung führt das Unternehmen die Spendenaktion „Alnatura Stadtprojekte“ zugunsten von drei gemeinnützigen Vereinen durch. Mit dabei sind der Gemeinschaftsgarten Annalinde, der Verein RAA Leipzig e.V., der sich um interkulturelle Arbeit, Jugendhilfe und Schulsozialarbeit kümmert und der Leipziger Waldorfkindergarten in Stötteritz.

Das Team der mobilen Alnatura KostBar kommt zur Eröffnung und kocht live für die Kundinnen und Kunden im neuen Markt frische, saisonale Bio-Gerichte. Und zwar aus den Produkten der Filiale, nach selbst entwickelten Rezepten und zum kostenlosen Probieren.

Um das Sortiment kennenzulernen, kommen die Besucher vom 19. bis zum 29. April außerdem in den Genuss eines Willkommensrabattes von 10 Prozent auf fast alle Artikel.

Alnatura in Zahlen
Alnatura ist die beliebteste Lebensmittelmarke der Deutschen (Brandmeyer-Studie 2016). Das Unternehmen wurde vor 35 Jahren von Götz Rehn erdacht und konzipiert. Er gründete Alnatura 1984 und ist bis heute Geschäftsführer. Seit April 2017 verantwortet Rüdiger Kasch als zweiter Geschäftsführer die Bereiche Vertrieb (Alnatura Filialen), Einkauf sowie Expansion.

Aktuell gibt es 127 Alnatura Super Natur Märkte in 59 Städten in 11 Bundesländern und den Alnatura Express in Leipzig. Unter der Marke Alnatura werden rund 1.300 verschiedene Bio-Lebensmittel produziert, die in den eigenen Alnatura Märkten, in 14.100 Filialen verschiedener Handelspartner im In- und Ausland und über den Alnatura Onlineshop vertrieben werden. Alnatura beschäftigt aktuell 2.980 Mitarbeiter, darunter 180 Lernende. Im Geschäftsjahr 2016/2017 erwirtschaftete Alnatura einen Umsatz von 770 Millionen Euro.


Pressekontakt

Alnatura Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Constanze Klengel
Darmstädter Straße 63
64404 Bickenbach

Telefon: 06257-9322-693
Fax: 06257-9322-8693
Mail: constanze.klengel@alnatura.de

Bildmaterial in druckfähiger Auflösung senden wir Ihnen auf Anfrage gerne per Mail.