Alnatura eröffnet zweiten Super Natur Markt in Hannover

Alnatura kommt in die Südstadt
Benefizaktion für gemeinnützige Vereine

Ab dem 21. März 2013 kann sich Hannover über einen neuen Alnatura Super Natur Markt freuen. In der Südstadt "An der Weide 27-31" eröffnet dann die zweite Alnatura Filiale. Auf rund 800 Quadratmetern finden die Kunden das aus dem Alnatura Markt in List bekannt umfang- und abwechslungsreiche Bio-Sortiment. 20 Arbeitsplätze entstehen in der neuen Filiale, die Montag bis Samstag von 8.00 bis 21.00 Uhr geöffnet hat. Auch der Großeinkauf kann in der Filiale bequem erledigt werden: 50 eigene ebenerdige Parkplätze stehen auf dem Gelände zur Verfügung. In ganz Deutschland gibt es mittlerweile 76 Alnatura Super Natur Märkte von Hamburg bis Konstanz.

Spendenaktion für Stadtprojekte in Hannover – die Kunden entscheiden
Anlässlich der Filialeröffnung veranstaltet Alnatura unter dem Namen "Alnatura Stadtprojekte" eine Benefizaktion zu Gunsten von drei gemeinnützigen Vereinen aus Hannover. An den ersten drei Eröffnungstagen können die Kunden durch Einwurf eines „Alnatura Spendentalers“ in eine Spendenbox entscheiden, welche von diesen Organisationen unterstützt werden soll. Alnatura wird anschließend die Summe der Spendentaler in Euro umwandeln und den Initiativen die jeweilige Geldsumme überreichen.

Mit dabei sind der NABU Hannover, das Kindertraumschiff, das sozial benachteiligten Kindern einen Zufluchtsort bietet und das Kindertheaterhaus Hannover.
Zahlreiche weitere Aktionen begleiten die Eröffnungstage: An verschiedenen "Sinnesstationen" können die Besucher Bio-Lebensmittel erraten, schmecken und fühlen. Zu gewinnen gibt es unter anderem auch ein exklusives Gazelle-Fahrrad. Auf die kleinen Besucher warten Luftballons und auf alle leckere Snacks zum Probieren.

Bio-Produkte in großer Auswahl
Mit rund 6.000 Produkten bietet Alnatura ein umfangreiches Biosortiment. Das breite Angebot umfasst tagesfrisches Obst und Gemüse von regionalen Öko-Bauern, vieles davon aus besonders hochwertigem Demeter-, Bioland- oder Naturland-Anbau. Außerdem gibt es Brot und Backwaren von Biobäckern und eine große Palette an Molkereiprodukten und Trockenartikeln, etwa 120 verschiedene Käsesorten und die dazu passenden Weine, hochwertige Feinkost aus aller Welt und viele Lebensmittel für die schnelle Küche. Abgerundet wird das Angebot durch eine Abteilung mit Naturkosmetik und ein Sortiment speziell für Babys und Kinder, darunter auch Kleidung aus ökologisch angebauter, fair gehandelter Baumwolle.

Alnatura in Zahlen
Gegründet wurde das Unternehmen 1984 von Götz Rehn, der seit dieser Zeit auch Geschäftsführer ist. Aktuell gibt es 76 Super Natur Märkte in 39 Städten in neun Bundesländern. Unter der Marke Alnatura werden außerdem 1.060 verschiedene Bio-Lebensmittel produziert, die in den eigenen Super Natur Märkten sowie in 3.400 Filialen verschiedener Handelspartner vertrieben werden. Alnatura beschäftigt aktuell 1.900 Mitarbeiter, darunter 115 Lehrlinge. Im Geschäftsjahr 2011 / 2012 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von 516 Millionen Euro und damit ein Plus von 11 Prozent zum Vorjahr. Alnatura ist auch Partner von Deutschlands größtem Bonusprogramm Payback.

Pressekontakt

Alnatura Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Constanze Klengel
Darmstädter Straße 63
64404 Bickenbach

Telefon: 06257-9322 693
Fax: 06257-9322 8693
Mail: constanze.klengel@alnatura.de 

Bildmaterial in druckfähiger Auflösung senden wir Ihnen auf Anfrage gerne per Mail.