Alnatura Nachhaltigkeitsbericht 2015/16

Sinnvoll für Mensch und Erde – das ist seit mehr als 30 Jahren unsere Vision von Nachhaltigkeit, die wir bei Alnatura denken und leben. In unserem neuen Nachhaltigkeitsbericht stellen wir zum zweiten Mal transparent und umfassend dar, was das konkret bedeutet.

Alnatura Nachhaltigkeitsbericht 2015/16

Der Alnatura Nachhaltigkeitsbericht richtet sich an die interessierte Öffentlichkeit, an unsere Geschäftspartner und Mitarbeiter und an Menschen, die sich für eine Mitarbeit in unserer Arbeitsgemeinschaft interessieren. Für sie haben wir die Informationen aufbereitet und zusammengestellt.

Als Grundlage für den Bericht dienen die anerkannten Leitlinien zur Nachhaltigkeitsberichterstattung der Global Reporting Initiative in ihrer aktuellen Version G4. Mit der Einhaltung der übergreifenden G4-Berichtsprinzipien wollen wir sicherstellen, dass wir über wesentliche Nachhaltigkeitsthemen von Alnatura ausgewogen und nachvollziehbar Auskunft geben.

Mit Unterstützung der zuständigen Fachbereichskollegen, die mit inhaltlichen Recherchen, kritischen Anmerkungen und der Aufbereitung von Kennzahlen zum Bericht beitrugen, hat die Abteilung Nachhaltigkeit die relevanten Inhalte erhoben und gebündelt. Die Balance zwischen Detailwissen und der Darstellung von Zusammenhängen zu wahren, war dabei stets erklärtes Ziel.

Sinnvoll für Mensch und Erde – gemäß dieser Vision berichten wir zum einen über unseren Beitrag für den Menschen (Engagement im Sozialen und Kulturellen) und zum anderen über unseren Beitrag für die Erde (Umweltleistungen). Ein Porträt des Unternehmens Alnatura liefert zudem Informationen über uns, unser Verständnis von Nachhaltigkeit und darüber, wie wir den daraus folgenden Anspruch an uns selbst im Alltag umsetzen.