Duales Studium B.A. BWL Food Management

„Jeder Bereich, den man kennenlernt, hat seine eigenen Besonderheiten. Auch neben der Arbeit wird am Alnatura Campus in Darmstadt viel geboten: ein super gutes, vegetarisches Restaurant, Ackerflächen zum Mieten, Yoga nach der Arbeit und ein wunderschönes Bürogebäude."

Nele B., 6. Semester bei Alnatura

Breites betriebswirtschaftliches Wissen und relevante Themen der Lebensmittel-Branche

Dreimonatige Theorieblöcken an der DHBW Heilbronn vermitteln ein breites betriebswirtschaftliches Wissen. Einige Dozenten kommen aus der Praxis und lehren daher sehr anwendungsbezogen.

Außerdem lernst du aber natürlich auch viel über Ernährung und alles, was jemand wissen muss, der in der Lebensmittel-Branche arbeiten möchte. In verschiedensten Warenkunde-Fächern lernst du zum Beispiel mehr über Käse, Wein, Gewürze etc., es wird gekocht und verkostet.

Wem das noch nicht genug ist, kann sich in der Campus-Firma "Culinary Coffee" engagieren, ein Auslandssemester machen, den eigenen Weinkeller der DHBW besuchen und und und... Das ganze Studium findet auf einem sehr modernen Campus der DHBW statt und die Kursgröße von 20-30 Personen ist angenehm familiär.

In den Praxisphasen bei Alnatura kannst du dann dein neues Wissen gleich anwenden und vertiefen. Du kannst größtenteils selbst entscheiden, welche Bereiche du dir anschauen möchtest. So bekommst du einen sehr breiten Einblick: Produktentwicklung, Vertrieb, Einkauf, Mitarbeitergewinnung oder eben andere Bereiche, die du dir aussuchen kannst. 

Dein duales Studium Foodmanagement im Überblick

  • Art: duales Studium mit Bachelorabschluss: BWL Food Management
  • Lernorte (Zeiten): Theoriephasen an der DHBW in Heilbronn, 2 Praxisphasen im Alnatura Super Natur Markt (deutschlandweit möglich), 4 Praxisphasen in der Zentrale in Darmstadt
  • Dauer: 3 Jahre
  • Besonderheit: BWL-Studium mit Food Bezug, frei wählbare Abteilungen und Märkte für die Praxisphasen
  • Voraussetzungen: mind. Fachhochschulreife, Interesse an Food-Themen, Aufgeschlossenheit, wünschenswert aus dem Großraum Darmstadt/Rhein-Main-Gebiet
  • Deine Talente: Flexibilität, Organisationsfähigkeit, Begeisterungsfähigkeit
  • Deine Bewerbung: Lust auf Alnatura, Neugierde auf ein Foodbezogenes Studium, Interesse für Bio-Lebensmittel
  • Deine Perspektive:  sehr gute Übernahmechancen in verschiedenen Einstiegspositionen in der Zentrale

Deine Ansprechpartnerin

Janina Hofmann
Tel.: +49 (0) 6151 356 6888
E-Mail: bewerbungsinfo@alnatura.de