BWL/Handel (B.A.) an der HWR Berlin, Duales Studium mit Alnatura, Schwerpunkt Filiale

Theorie und Praxis verbinden - das ist die Motivation der Studierenden, die sich für ein duales Studium entscheiden. Duale Studenten besuchen Vorlesungen an der Hochschule und in den Praxisphasen arbeiten sie in einem Unternehmen mit

Platzhalter

Das Studium mit Alnatura

An der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (HWR) werden Ihnen in den Theoriephasen zunächst die Grundlagen der Betriebswirtschaft vermittelt, dann steigen Sie mit dem Studienverlauf immer tiefer in die Betriebswirtschaftslehre sowie in Ihren Schwerpunkt Handel ein. Sie lernen volkswirtschaftliche Zusammenhänge, rechtliche Grundlagen aber auch die für den Handel wichtige Sortiments- und Preispolitik kennen. Bei Alnatura können Sie dieses Wissen direkt in Ihrer täglichen Arbeit anwenden und umsetzen.

Im Verlauf der Praxisphasen, die Sie in einer unserer Berliner Filialen absolvieren werden, arbeiten Sie sich zunächst in den Filialalltag ein. Sie lernen von Grund auf, die Aufgaben und Tätigkeiten in unseren Super Natur Märkten kennen. Darunter fällt die Warenpräsentation, der Verkauf an der Bäckerei- und Käsetheke, die Beratung der Kunden bis hin zur Einarbeitung in die vielfältigen Aufgaben einer Führungskraft. Am Ende Ihres Dualen Studiums können Sie bereits selbstständig Führungsaufgaben innerhalb der Filiale übernehmen. Sie lernen das Tagesgeschäft kennen und bearbeiten auch selbstständig kleinere Projekte. Des Weiteren werden Sie während Ihren Praxisphasen eigenständig wissenschaftliche Arbeiten anfertigen.

Doch nicht nur die theoretische und praktische Ausbildung ist bei Alnatura wichtig, auch die persönliche Entwicklung spielt eine große Rolle. Daher bieten wir unseren Studenten eine Vielzahl an Seminaren an. Neben den Seminaren bekommen Sie die Möglichkeit an unserer Lehrlingsfiliale und am Workshop "Abenteuer Kultur" teilzunehmen. Bei diesem Workshop bringen Sie gemeinsam mit anderen Lernenden und Theaterpädagogen ein Theaterstück auf die Bühne.

Ihre Perspektive bei Alnatura

Das Studium werden sie mit dem Abschluss Bachelor of Arts abschließen. Dieser international anerkannte Abschluss eröffnet Ihnen eine Bandbreite an Einstiegsmöglichkeiten bei Alnatura. Mittelfristig können Sie eine Führungsposition in einem unserer Super Natur Märkte übernehmen. Natürlich bietet Alnatura auch nach dem Berufseinstieg vielfältige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten für Mitarbeiter an.

Kurz und knapp

Im Laufe des Studiums wechseln sich die Theoriephasen an der Hochschule mit den Praxisphasen in unseren Alnatura Märkten ab. An der Hochschule studieren Sie
  • Betriebswirtschaftslehre mit der Vertiefung Handel
  • Sie sind während des gesamten Studiums bei Alnatura angestellt und erhalten ein monatliches Einkommen
  • Das Studium dauert drei Jahre und schließt mit dem Bachelor of Arts (B.A.) ab
  • Zulassungsvoraussetzung für die Hochschulen ist die allgemeine Hochschulreife oder die Fachhochschulreife (Abiturnote: 2,3, Note Fachhochschulreife: 2,0, Mathematiknote: 9 Punkte = 3 +)

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung direkt über unser Onlineportal zu.

Ihre Ansprechpartnerin:

Luisa Kurz
Tel.: 0172 515 43 94

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.