Burritos

Burritos

 
Aufwand
0 Min. Vorbereitung
15 Min. Zubereitung
Vegetarisch
drucken
merken
merken
drucken
teilen

Zubereitung von: Burritos

1.

Zutaten für die Burritofüllung vorbereiten

Mais in ein Sieb abgießen, abspülen und abtropfen lassen. Salat waschen und in feine Streifen schneiden. Tomaten waschen und vierteln. Quinoa-Mischung nach Packungsanleitung erwärmen.
2.

Burritos füllen und aufrollen

Tortilla-Wraps nacheinander in einer Pfanne bei mittlerer Hitze je Seite 15 Sek. erhitzen. Zum Füllen nacheinander je einen erwärmten Wrap auf die Arbeitsfläche legen, mit 2 TL Guacamole bestreichen, mittig 1/6 der Quinoa-Mischung, des Salates, der Tomatenstücke und des Maises darauf verteilen. Die linke und rechte Seite des Wraps über die Füllung legen und den Wrap von unten nach oben eng zu einem Burrito aufrollen. Mit den restlichen 5 Wraps ebenso fortfahren. Zum Servieren die Burritos schräg anschneiden.
Unser Tipp:
Die Burritos schmecken statt mit einer Guacamole auch mit einer Salsa-Sauce. In die Füllung passen außerdem gut rote Zwiebelringe, Feta oder geraspelter Bergkäse sowie fein gehackter Koriander.

Zutaten

Für 6 Stück
170 g Mais (Konserve)
0,50 kleine(n) Eisbergsalat
150 g Cocktailtomaten
250 g Bowl nach mexikanischer Art
6 kleine(n) Tortilla-Wrap(s)
125 g Guacamole
Empfohlene Utensilien
beschichtete Pfanne(n) Sieb Topf / Töpfe

Nährwerte

pro Portion
pro 100 g
Gesamt
    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 229 kcal
  • 964 kJ
  • 5,39 g
  • 1,07 g
  • 35,77 g
  • 4,61 g
  • 4,93 g
  • 6,54 g
  • 1,24 g
    pro 100 g
  • 133 kcal
  • 559 kJ
  • 3,13 g
  • 0,62 g
  • 20,74 g
  • 2,67 g
  • 2,86 g
  • 3,79 g
  • 0,72 g
    Gesamt
  • 1375 kcal
  • 5782 kJ
  • 32,35 g
  • 6,43 g
  • 214,64 g
  • 27,64 g
  • 29,59 g
  • 39,26 g
  • 7,44 g

Was bedeutet vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei bei Alnatura Rezepten?

Informieren Sie sich über die genaue Erklärung der Kennzeichnung von veganen, vegetarischen, gluten- und laktosefreien Alnatura Rezepten.