Verpackungen bei Alnatura - Warum sind die Alnatura Markenprodukte überhaupt verpackt?

Die wichtigste Aufgabe einer Verpackung ist der Schutz des Produkts – beispielsweise vor einem vorzeitigen Verderb. In der Regel hat das Lebensmittel selbst durch den landwirtschaftlichen Anbau, die Verarbeitung und den Transport einen erheblich größeren ökologischen Fußabdruck als die Verpackung. Umso wichtiger ist es, dass die Verpackung das Produkt gut schützt, so dass es seinen Weg bis auf den Teller der Verbraucher finden kann. Dabei verzichten wir möglichst auf überflüssige Verpackungskomponenten. Unser Motto ist "so viel wie nötig, so wenig wie möglich." So bieten wir beispielsweise die Alnatura Cornflakes im Gegensatz zu vielen anderen Herstellern lediglich in einer Plastikverpackung an, ohne die zusätzliche Faltschachtel darum herum. Zudem achten unsere Herstellerpartner darauf, dass Folienverpackungen nicht größer als abfülltechnisch notwendig sind.