Sind Garnelen eine gefährdete Tierart?

Ja. Die Nachfrage nach Garnelen (engl.: shrimps oder prawns) ist viel höher als die natürlichen Vorkommen. Deswegen haben sich neben dem Wildfang Aquakulturen zur Gewinnung von Garnelen etabliert. Durch Aufzucht und Haltung in eigens angelegten Aufzuchtstationen bzw. Teichen kann zwar die starke Nachfrage nach Garnelen bedient werden – Garnelen gelten inzwischen als Massenware auf den Weltmärkten für Meeresfrüchte –, allerdings belasten konventionell bewirtschaftete Aquakulturen die Ökosysteme an Land und im Wasser erheblich vergl.